Über uns

Wir sind die Evangelische Freikirche Querum und gehören zum Freikirchlichen Bund der Gemeinde Gottes e.V. (FBGG). Seit 1972 haben wir unser Gemeindezentrum am Westfalenplatz.
Mit Gottesdiensten und vielfältigen Angeboten für alle Altersgruppen entsteht bei uns Woche für Woche ein lebendiges Miteinander für alle Generationen. Unser Haus ist ein Begegnungsort im Stadtteil Querum. Schulkindbetreuung, Konzerte und Seminare sind nur einige der vielen Angebote.
Finanziert durch Spenden werden mit drei Pastoren und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern sowohl Projekte für die Stadt als auch weltweite Hilfsprojekte unterstützt. Dabei arbeiten wir gerne mit anderen Kirchen, Vereinen und Organisationen zusammen.

Was wir glauben

  • Wir glauben, dass Gott der Schöpfer der ganzen Welt ist. Jeder Mensch ist von Gott geschaffen, um mit ihm in Gemeinschaft zu leben.
  • Wir glauben, dass Jesus Christus der Sohn Gottes ist und er als Mensch auf diese Welt kam, um die Gemeinschaft zwischen den Menschen und Gott wiederherzustellen.
  • Wir glauben, dass Jesus am Kreuz gestorben ist, um uns von Sünde und Tod zu befreien. Jesus ist auferstanden und hat so Freiheit und ewigen Frieden für jeden Menschen möglich gemacht.
  • Wir glauben, dass jeder, der an Jesus als persönlichen Weg zu Gott glaubt, durch ihn ein neues und ewiges Leben bekommt.
  • Wir glauben, dass Jesus zu seinem Vater in den Himmel zurückgekehrt ist. Er wird wiederkommen. Deshalb gehen wir voller Zuversicht in die Zukunft.

Unsere Ziele

Wir wollen eine Gemeinde sein,
die Gott anbetet und ihm gefällt
  • Wir wollen Gott anbeten, weil er unser Vater ist und wir zu ihm gehören.
  • Wir wollen durch Anbetung unseren Glauben und Gottes Gegenwart in dieser Welt bezeugen.
  • Wir wollen ihm in Denken, Handeln und Reden täglich ähnlicher werden.
die für Jesus begeistert und in seine Nachfolge führt
  • Wir wollen unsere eigene Begeisterung für Jesus offen zeigen und mit anderen teilen.
  • Wir wollen Menschen die Vergebung und Versöhnung durch Jesus zeigen.
  • Wir wollen Menschen helfen, ihre Begabungen zu entdecken, und Möglichkeiten aufzeigen, sie einzusetzen.
die unseren Mitmenschen dient und diesem Ort gut tut
  • Wir wollen Gott und Menschen lieben.
  • Wir wollen Menschen in Nöten helfen.
  • Wir wollen das kulturelle Leben unserer Stadt bereichern.

Unser Netzwerk

Wir sind Teil der Evangelischen Allianz Braunschweig. Diese bildet ein Netzwerk aus verschiedenen christlichen Kirchen und Werken der Stadt Braunschweig. Es besteht ein regelmäßiger Austausch zwischen den Pastoren, Leitern und Mitarbeitern. Durch gemeinsame Aktionen wollen wir unser Engagement für die Stadt Braunschweig zum Ausdruck bringen.

In diesem Rahmen ist auch das Festival der Hoffnung entstanden. Beim Festival der Hoffnung kann man Kunst, Kinderspaß, Kulinarik, Kaffee, Kultur und Kirche an einem Ort erleben. Wann das nächste Festival stattfindet und viele weitere Informationen, sind auf der Festival-Homepage veröffentlicht.