Evangelische Freikirche Querum

Salz und nicht Zuckerguss – Thomas Ebel

Bevor Sie die Aufzeichnungen unserer Gottesdienste bequem auf unserer Homepage ansehen können, benötigen wir Ihr Einverständnis Inhalte von YouTube zu laden. YouTube ist ein externer Dienstleister und verwendet eigene Cookies. Genauere Informationen finden Sie hier:

Datenschutzerklärung von YouTube

Wenn Sie damit einverstanden sind, werden zuk√ľnftig Inhalte von YouTube angezeigt.

Matthäus 5, 13-16 | 13. September 2020
Jesus von Nazareth sagt seinen J√ľngern: ‚ÄěIhr seid das Salz der Erde.‚Äú und ‚ÄěIhr seid das Licht der Welt.‚Äú Die Predigt geht auf den Gedanken ein, dass wir ohne Jesus diese Bestimmung aus den Augen verlieren. Die Dosis macht den Geschmack und die Leuchtkraft braucht eine Anpassung an den Bedarf ‚Ķ